Harf Zimmermann - BRAND WAND

»Über die langsam gewachsenen Spuren von hundert Jahren haben sich in Windeseile, praktisch wie in den letzten Minuten der Geschichte, unzählige neue Schichten gelegt. Als könnte es nicht schnell genug gehen, zu tilgen und wegzupinseln. Sprächen wir nicht über Städte, sondern über Bäume oder arktische Bohrkerne, könnte man an den obersten Ringen den Turbo-Klimawandel der letzten Jahre ablesen.« (Harf Zimmermann)

Begleitende Veranstaltungen finden Sie hier.

< | 1 | 2 | zurück |
Harf Zimmermann, Brandwand #48, C-Print, 177 x 219 cm, ©Harf Zimmermann 2010.jpg
Harf Zimmermann, Brandwand #9, C-Print, 177 x 219 cm, ©Harf Zimmermann 2010.jpg

100400_73.jpg
941118_120.jpg